Tablet 11.07.2019, 08:46 Uhr

Galaxy Tab S6: Greift Samsung das iPad Pro an?

Samsungs neues Flaggschiff-Tablet wird offenbar Galaxy Tab S6 heissen – und nicht S5. Die angeblichen Features, die bei einem Leak aufgetaucht sind, sollen dem iPad Pro Paroli bieten können.
Sieht so das Tab S6 aus?
(Quelle: Sammobile)
Schon bald soll Samsung sein neues Spitzen-Tablet vorstellen. Laut Gerüchten könnte das am 7. August der Fall sein, wenn auch das Note 10 in New York vorgestellt wird, oder an der IFA in Berlin, die in der ersten Septemberwoche stattfindet.
Das Galaxy Tab S6, wie das Tablet angeblich heissen soll, bringe laut SamMobile eine Dualkamera mit. Welche Features diese beinhaltet, wisse man noch nicht, zur Debatte stünde ein TimeofFlight-Objektiv – z.B. für 3D-Tracking – oder ein Zweitobjektiv zur Unterstützung für bessere Bokeh-Effekte.
Des Weiteren werde der Chipsatz erneuert: Qualcomms brandneuer Snapdragon 855 soll zum Einsatz kommen. Ebenfalls werden 6 GB RAM und wahlweise 128 oder 256 GB Nutzspeicher zur Verfügung stehen. Die Displaygrösse soll 10,5 Zoll betragen und auch mit einem (mitgelieferten) S Pen bedienbar sein. Das Gerät verfüge auf der Rückseite über eine magnetische Rille, in welcher der Pen verstaut werden könne. Der Pen soll wie beim S9 Bluetooth-kompatibel sein und so z.B. die Kamera fernsteuern können.
Auf einen definitiven Releasetermin und die damit gesicherten Infos müssen wir derzeit aber noch warten.


Das könnte Sie auch interessieren