Verzeichnisse drucken

DirPrintOK

Download

Version 6.93

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP

Hersteller

Lizenz Freeware

Preis kostenlos

Dateigröße 658 KByte

Kategorie System-Tools
Die kostenlose Software DirPrintOK erlaubt das Drucken von Verzeichnisinhalte und Verzeichnisstrukturen von Windows-Systemen. Alternativ ist auch der Export in verschiedenen Formaten möglich.
Mit dem kleinen Tool DirPrintOK lassen sich Verzeichnisinhalte und Verzeichnisstrukturen von Windows-Systemen unkompliziert drucken. Nach der Installation startet das Tool im Stil eines Explorer-Fensters.
Um ein Verzeichnis für den Druck auszuwählen, navigieren Sie zu dem gewünschten Dateipfad. Auf der rechten Seite zeigt das Tool dann alle enthaltenen Ordner und Dateien des Verzeichnisses an. Ein Mausklick auf den Drucken-Button in der Menürleiste leitet den Druckvorgang ein. Wollen Sie hingegen das ausgewählte Verzeichnis in einem anderen Dateiformat exportieren, wählen Sie den Xport-Button. Zur Auswahl stehen die Formate TXT-, CSV-, XLS- oder HTML.
Mit DirPrintOK lassen sich komplette Verzeichnisse mit wenig Aufwand drucken oder exportieren.
Mit DirPrintOK lassen sich komplette Verzeichnisse mit wenig Aufwand drucken oder exportieren.
Das könnte Sie auch interessieren

O&O ShutUp10++ 1.9.1437

Das Antispy-Tool ShutUp10 von O&O erlaubt Nutzern von Windows 10 und 11, alle Datenschutz-relevanten Einstellungen zentral vorzunehmen. Unnötige Tracking-Funktionen lassen sich damit deaktivieren. >>

Bandizip 7.33

Bandizip ist ein Pack- und Entpackprogramm für Windows, das dem Open-Source-Klassiker 7-Zip durch seine ansprechend schlichte Bedienerführung und ein hohes Arbeitstempo Konkurrenz macht. >>

Prime95 30.19 Build 15

Mit der kostenlosen Software Prime95 testen Sie die Stabilität Ihres Systems. Der Stresstest führt Prozessor und Arbeitsspeicher durch Primzahl-Berechnungen an die Belastungsgrenzen. >>

Iobit Uninstaller 13.5.0

Das Tool Iobit Uninstaller sucht lästige Software und entfernt diese sorgfältiger als die Windows-Deinstallationsroutine, da es zusätzlich nach übrig gebliebenen Programmresten scannt. >>

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von OnlinePC vorzuschlagen: