31.03.2006, 00:00 Uhr

Microsoft kann im Streit mit EU auf US-Hilfe zählen

In Brüssel wird in diesen Tagen wieder einmal in Sachen Microsoft und EU-Kommission verhandelt und gestritten. Microsoft kann dabei auf die Hilfe der US-Regierung zählen. So haben die USA bei der EU-Kommission wegen des Wettbewerbsfalls Microsoft interveniert. Wie der Sprecher von EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes am Freitag in Brüssel erklärte, gab es ein Schreiben der der US- Botschaft in Brüssel und einen Besuch eines US-Diplomaten in dieser Sache. Weitere Details nannte der Sprecher nicht. (ph) http://europa.eu.int http://www.microsoft.ch


Das könnte Sie auch interessieren