18.09.2008, 00:00 Uhr

Gore-Tex: Ein eJournal für den Handel

Der führende Hersteller für Funktionstextilien W.L. Gore & Associates beschreitet neue Wege in der B2B-Kommunikation für seine Marke Gore-Tex: Von den Spezialisten der Interactive-Agentur Plan.Net publishing liess sich das Unternehmen ein eJournal entwickeln, das künftig jeder Fachhändler speziell für seine Gore-Tex Produktpalette individuell zusammenstellen kann. Über einen Web-Konfigurator werden Produktpalette, Marken und Zielgruppe ausgewählt. Reportagen, Filme und Animationen zu Gore und seinen einzelnen Produktbereichen in den Kategorien Outdoor, Snow, Motorrad und Mode & Freizeit stehen zur Auswahl. Abgerundet werden die Produktinfos unter anderem durch Berichte über Sportler, Städtetipps und einem Gewinnspiel. Der eJournal-Konfigurator von Plan.Net ermöglicht es zudem, ein eigenes Logo sowie eine interaktive Anfahrtsskizze einzurichten und bei Bedarf auf den eigenen Onlineshop zu verlinken.
Die Kreativen aus München entwickelten darüber hinaus Onlinebanner, die zu dem individuell erstellten eJournal verlinken, und von den Händlern unkompliziert auf der eigenen Website oder im Newsletter integriert werden können. Das Gore-Tex eJournal erscheint zweimal jährlich jeweils zur aktuellen Kollektion. (ph/iwb)


Das könnte Sie auch interessieren