30.03.2006, 00:00 Uhr

Google lässt sich Beteiligung an AOL 1 Mrd. Dollar kosten

Für eine Milliarde Dollar beteiligt sich Google zu fünf Prozent an America Online (AOL). Wie Google am Mittwoch bekannt gab, soll die Transaktion im 2. Quartal über die Bühne gehen. AOL gehört zum US-Medienkonzern Time Warner. Der geplante Einstieg von Google bei AOL war bereits letztes Jahr angekündigt worden. Damals gehörte auch Microsoft zu den Interessenten für einen Einstieg bei AOL. (ph) http://www.google.ch http://www.aol.com http://www.timewarner.com


Das könnte Sie auch interessieren