06.04.2006, 00:00 Uhr

Bei LeShop klingen die Kassen

Das erste Quartal 2006 konnte mit einem Wachstum von erneut 45 Prozent und dem ersten operativen Gewinn der Unternehmensgeschichte abgeschlossen werden, wie LeShop und Migros stolz mitteilten. Das Geschäftsjahr 2005 hat LeShop mit einem Umsatz von 47,1 Millionen Franken abgeschlossen, womit in zwei aufeinanderfolgenden Jahren ein Wachstum von über 45 Prozent erzielt wurde. Im vergangenen Jahr konnte LeShop.ch 25 000 Haushalte als Neukunden gewinnen und den durchschnittlichen Einkaufswert auf 214 Franken steigern. Aufgrund der europäischen Entwicklung sieht LeShop.ch in der Schweiz bis 2010 ein Online-Marktpotenzial von 300 bis 400 Millionen Franken. Neu steigt der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) als Hauptaktionär mit 80 Prozent bei LeShop SA ein. "Eine Mehrheitsbeteiligung ist ein klares Signal für unsere strategische Förderung des Online-Geschäfts, wobei dem LeShop.ch-Team eine grosse operative Freiheit eingeräumt wird, da es seit Jahren seine Kompetenz in diesem Bereich bewiesen hat", meinte Herbert Bolliger, Präsident der Generaldirektion des MGB. (ph) http://www.migros.ch http://www.leshop.ch


Das könnte Sie auch interessieren