Kooperation 26.06.2020, 09:50 Uhr

Microsoft partnert mit SAS für mehr BI in Azure

SAS und Microsoft haben eine Kooperation angekündigt. Dank dieser sollen die Business-Intelligence- und Business-Analytics-Lösungen des Anbieters künftig in Azure ausgeführt werden können.
(Quelle: microsoft.com )
SAS und Microsoft haben eine umfassende strategische Partnerschaft angekündigt. Dank der neuen Zusammenarbeit sollen Kunden künftig die Möglichkeit haben, die Workloads ihrer SAS-Anwendungen in Microsoft Azure auszuführen und ihre Geschäftsanwendungen in der Microsoft-Cloud zu erweitern.
Im Rahmen der Kooperation will SAS seine Analytics- und Branchenlösungen auf Microsoft Azure als bevorzugte Cloud-Plattform migrieren und mit unterschiedlichen Microsoft-Lösungen integrieren – unter anderem mit der CRM- und ERP-Lösung Dynamics 365, Microsoft 365 Business und der Microsoft Power Platform.
Die beiden Unternehmen bezeichnen ihre strategische Partnerschaft als «Ausdruck der gemeinsamen Vision beider Unternehmen, innovative Technologien wie künstliche Intelligenz und intelligente Analytics-Lösungen für jeden zugänglich zu machen.»

Das könnte Sie auch interessieren