04.04.2006, 00:00 Uhr

Neue Chefs bei IBM Schweiz und Cablecom

Daniel Rüthemann löst Peter Quadri als Country General Manager der IBM Schweiz ab. Rüthemann verantwortete bis zu seiner Berufung als Country General Manager die Kundenbeziehung zum grössten Schweizer Finanzdienstleister und war seit 2002 als Managing Director auch für die globale Betreuung dieses Kunden zuständig, wie IBM informierte. Daniel Rüthemann wurde 1959 in Zürich geboren und schloss sein Studium an der Höheren Wirtschafts- und Verwaltungsschule Zürich im Jahre 1983 als Betriebsökonom HWV ab. Liberty Global Inc. hat Rudolf Fischer per sofort zum Managing Director des  Schweizer Kabelnetzunternehmens Cablecom ernannt. Der Entscheid sei im Rahmen der weit fortgeschrittenen Integration von Cablecom gefällt worden und bestätige den bisherigen Kurs des Unternehmens, wie Cablecom mitteilte. Rudolf Fischer kam im September 2001 als Chief Operating Officer (COO) zu Cablecom. Von 2001 bis 2004 leitete der 50-Jährige das operative Geschäft von Cablecom, ab Januar 2005 fokussierte er seine Aufgaben auf die Bereiche für Geschäftskunden und die Regionen Romandie und Tessin. (ph) http://www.ibm.ch http://www.cablecom.ch


Das könnte Sie auch interessieren