12.02.2013, 00:00 Uhr

adesso Schweiz AG besetzt strategisch wichtige Positionen

Der IT-Dienstleister adesso Schweiz AG erweitert sein Management und stärkt damit seinen Wachstumskurs im Schweizer Markt. Martin Kunz verantwortet ab sofort als Chief Operating Officer den operativen Betrieb. Darüber hinaus wurde Peter Erni in die Geschäftsleitung berufen.

Neu im Team der adesso Schweiz AG ist seit Anfang des Jahres Martin Kunz (43). Er übernimmt die Rolle des Chief Operating Officer (COO). In dieser Funktion führt er das operative Geschäft und verantwortet damit die Qualität der Durchführung von Kundenprojekten und den Aufbau von neuen Dienstleistungen. Martin Kunz verfügt über langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung. Er hat Wirtschaftsinformatik studiert und ist seit fast 20 Jahren im Schweizer und internationalen IT-Dienstleistungsbereich tätig. Beispielsweise verantwortete er als Head of Operations bei ELCA Informatik AG und später als Business-Unit-Leiter bei der Siemens IT Services jeweils das System-Integrations-Geschäft in der Schweiz.

Peter Erni (40) ist darüber hinaus neues Mitglied der Geschäftsleitung der adesso Schweiz AG. Er verantwortet das Competence Center Microsoft Solutions und dabei insbesondere den weiteren Ausbau der Dienstleistungen in diesem Bereich. Peter Erni war in seiner bisherigen Funktion als Teamleiter bereits massgeblich am Aufbau des Microsoft-Bereichs bei adesso Schweiz beteiligt.

Mit der Erweiterung der Geschäftsleitung und der Führungskräfte unterstreicht die adesso Schweiz AG ihren Wachstumskurs im Schweizer IT-Markt. Ende 2012 zählte das Unternehmen 69 Mitarbeiter, was einem Zuwachs von 13 Prozent gegenüber dem Jahresbeginn entspricht. Besonders im Bank- und Energiesektor hat der IT-Dienstleister grosse Projekte erfolgreich umgesetzt.

Im Jahr 2013 wird adesso Schweiz die Kompetenzen im Bereich Microsoft besonders zu den Produkten Microsoft SharePoint und Dynamics CRM weiter ausbauen. Zusätzlich werden im Unternehmen neue Teams in den Bereichen Business Process Management, Mobile und Enterprise Web Content Management aufgebaut. (ph) www.adesso.ch


Das könnte Sie auch interessieren