Internet 19.02.2017, 13:35 Uhr

Die besten Tipps und Tricks für Google Maps

Quelle: com! professional
Offlinedaten auf Speicherkarte schieben: Ein erfreuliches Extra gibt es für Android-Handy-Besitzer mit einem Speicherkarten-Slot. Da Offlinekarten viel Speicher belegen, kann man nun vor dem Download festlegen, ob man die Ausschnitte gleich in den SD-Kartenspeicher verfrachten will. Alternativ kann man auch unter dem Eintrag Offlinekarten übers Zahnrädchen beim Eintrag Speichereinstellungen die Speichermethode jederzeit umstellen

Autor(in) Patrick Hediger