Software 21.06.2017, 21:31 Uhr

15 Datenschutz-Tipps für Windows 10

Quelle: DuckDuckGo
2. Noch besteht kein Kontozwang
Auch Windows 10 lässt sich ganz ohne Microsoft-Konto verwenden. Um die Übertragung von sensiblen Daten an die Redmonder zu verhindern, empfiehlt DuckDuckGo deshalb die Nutzung eines lokalen Accounts.
Pfad: Einstellungen > Konten > Ihre Infos

Autor(in) Patrick Hediger