Hardware
Die Initialisierung der Hardware übernimmt die Firmware des Computers, das BIOS (Basic Input/Output System) oder bei neueren PCs das UEFI (Unified Extensible Firmware Interface). Gesteuert und verwaltet wird die Hardware dann über das Betriebssystem des PCs und die dazugehörigen Treiber.
Zu den klassischen PC-Komponenten zählen:
  • Gehäuse
  • Netzteil und Lüfter
  • Mainboard
  • Prozessor (CPU)
  • Arbeitsspeicher (RAM)
  • Speichermedien (Festplatten, Flashspeicher, CDROM/DVD-Laufwerk, …)
Typische Peripheriegeräte sind:
  • Erweiterungskarten (Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte, …)
  • Ausgabegeräte (Monitor, Lautsprecher, Drucker, …)
  • Eingabegeräte (Tastatur, Maus, Joystick, …)
  • Lesegeräte (Card-Reader, Scanner, Mikrofone, …)
Ein Foto reicht aus
vor 12 Stunden

Hacker überlisten Iris-Scanner des Galaxy S8


Mit Kaby-Lake-CPUs
vor 2 Tagen

Microsoft stellt neues Surface Pro vor


Hewlett Packard Enterprise
vor 2 Tagen

Computer für das Big-Data-Zeitalter


Google I/O
vor 3 Tagen

Google will Virtuelle Realität zum Erfolg führen


Köln
vor 4 Tagen

Alter 'Apple I' in Köln für 110 000 Euro versteigert



Cloud TPUs
vor 5 Tagen

Google bringt die zweite Generation seiner Superchips


Riesen Arbeitsspeicher
18.05.2017

HPE enthüllt Rechner mit 160 TByte RAM


Mit Edge-Sense-Funktion
16.05.2017

HTC präsentiert Android-Flaggschiff U11 für 749 Franken


NVIDIA
16.05.2017

GPU-Plattform Volta für KI und High Performance Computing


Konzept-Video
16.05.2017

Dieses iPhone 8-Video könnte direkt von Apple stammen