Windows 10 02.12.2019, 13:24 Uhr

Alle Taskleisten-Icons einzeln anzeigen — so gehts!

Wenn mehrere Office-Dokumente oder Browser-Fenster gleichzeitig geöffnet sind, werden diese gruppiert. So ändern Sie das.
(Quelle: NMGZ )
Gruppierte Icons, zum Beispiel mehrere Browser-Fenster, sparen Platz. Allerdings spart man Zeit, wenn man nicht jedesmal alle Fenster im Vorschau-Modus durchgehen muss, um das gewünschte zu finden.
Gruppierte Icons (oben), nicht gruppierte Icons (unten)
Quelle: nmgz
Deshalb gibt es die Möglichkeit, diese Fenster immer einzeln anzeigen zu lassen.
Die Taskleisten-Einstellungen in Windows 10
Quelle: nmgz
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf der Taskleiste.
  2. Klicken Sie auf den Punkt Taskleisteneinstellungen.
  3. Unter Taskleiste finden Sie nach etwas Herunterscrollen das Drop-Down-Menü Schaltflächen der Taskleiste gruppieren. 
  4. Öffnen Sie das Drop-Down-Feld und wählen Sie Nie gruppieren. Oder als guten Kompromiss Wenn die Taskleiste voll ist.
  5. Die Einstellung wird sofort übernommen.
In Windows 7 und frühen Windows-10-Versionen funktionierte dies praktisch ebenso, aber das Einstellungsfenster sah etwas anders aus:
In Windows 7 und frühen Windows-10-Versionen öffnete sich noch dieses Einstellungsfenster
Quelle: nmgz



Das könnte Sie auch interessieren