Die ganze Wahrheit 21.06.2020, 13:11 Uhr

Mac-Tipp: URL in Safari komplett zeigen

Endlos lange Internet-Adressen sind nicht lustig. Aber im Trüben zu fischen ist auch nicht. Entlocken Sie Safari mehr Informationen.
Bei Safari weiss man nie genau, wo die Reise hingeht
(Quelle: PCtipp.ch )
Apple ist ja bekannt dafür, dass sie die Benutzer nicht verschrecken wollen. Vermutlich deshalb werden die URLs in Safari radikal auf den Domainnamen reduziert, damit sie weniger furchteinflössend wirken:
Das ist nicht die ganze Wahrheit
Quelle: PCtipp.ch
Vielen Anwendern mag das Wissen reichen, auf welcher Website sie sich gerade tummeln – doch das gilt nicht für alle. Wenn Sie stets den kompletten URL sehen möchten, öffnen Sie die Einstellungen von Safari. Wechseln Sie in den Bereich «Erweitert» und markieren Sie die erste Option:
Hier sind die gesuchten Einstellungen
Quelle: PCtipp.ch
Und ab jetzt gibt es keine Geheimnisse mehr:
Der URL in seiner ganzen Pracht
Quelle: PCtipp.ch


Das könnte Sie auch interessieren