13.07.2007, 00:00 Uhr

Apple: 10.4.10 tönt schlecht

Trotz des Patches 'Audio Update 2007-001' und des Repostings des Updates zu Mac OS X 10.4.10 hat Apple mit dem aktuellen Tiger-Release immer noch Probleme mit Audio. Darauf weist ein Eintrag in der Support-Datenbank hin, und zwar unter Mac OS X 10.4.10: No sound from some FireWire audio interfaces. In der Regel erfolgt keine Übertragung von Ton über externe FireWire-Geräte.
Zur Lösung soll man das FireWire SDK 24 for Mac OS X installieren. Dabei handelt es sich um Software, die für Entwickler in der Apple Developer Connection (ADC) angeboten wird. Es genügt ein kostenloser Account, den man dort auch einrichten kann. Jede Apple ID etwa von iTunes oder dem Apple Store kann zur ADC-Mitgliedschaft aufgewertet werden. (ph/macup) http://www.apple.com


Das könnte Sie auch interessieren