Update 08.10.2019, 09:40 Uhr

Microsoft-Patch behebt Druckerprobleme

Das Internet-Explorer-Sicherheits-Update führte bei einigen Anwendern zu Druck-Problemen. Nun gibt es einen Patch.
(Quelle: geralt/Pixabay)
Einige Anwender hatten nach dem Freigeben des letzten Windows-10-Sicherheits-Updates, welches eine Lücke beim Internet Explorer beheben sollte (KB4522016), mit Druckerproblemen zu kämpfen. User berichteten unter anderem, dass Druckaufträge abgebrochen wurden oder nicht ausgeführt werden konnten. Vergangene Woche hatte Microsoft das Problem bestätigt (Online PC berichtete).
Via Twitter verkündet Microsoft, dass das Problem nun behoben sei und verweist auf den Sicherheits-Patch KB4524147.
Dieses Update ersetzt nicht das monatliche Update von Microsoft, welches «voraussichtlich» heute Dienstag, 8. Oktober veröffentlicht wird.



Das könnte Sie auch interessieren