Routen Optionen 22.01.2020, 10:24 Uhr

Google Maps: In Zürich werden neu auch Lime-Scooter angezeigt

Ab sofort zeigt Google Maps bei den Routen-Optionen auch Elektro-Scooter von Lime an – vorerst nur in Zürich.
Wie lange benötige ich bis zum nächsten Lime-E-Scooter und wie lange fahre ich damit bis zum Ziel?
(Quelle: Screenshot / NMGZ )
Ab sofort steht in der Google-Maps-App eine neue Funktion zur Verfügung. Wer in Zürich eine Route plant, findet neu auch Lime-E-Scooter direkt im Kartendienst. Sowohl in der Android- als auch in der iOS-Version sehen Nutzer nun, ob ein Elektroroller verfügbar ist, schreibt Lime in einer Mitteilung.
So funktionierts: Tippt man in der Routen-Ansicht (Karte) auf das Lime-Symbol, erhält man Infos zu Fahrzeit, Akkustand und geschätztem Preis in Schweizer Franken. Suchen Sie wie gewohnt nach einer Route. Unter dem Tab für die ÖV-Verbindungen wird die Möglichkeit eines Lime-Scooters angezeigt. Um die Route zu sehen, tippen Sie oben auf den Velo-Tab.
Entsperren muss man den E-Scooter allerdings mit der Lime-App, die direkt verlinkt ist (so man sie denn bereits installiert hat).



Das könnte Sie auch interessieren