Messenger 16.05.2019, 14:03 Uhr

Telegram-Chats archivieren: So gehts

Ordnung halten innerhalb des Messengers wird einfacher. Ausserdem kann man das Archiv danach verbergen.
Mit einem Wisch ist alles weg, ähm, archiviert
(Quelle: Screenshot/cm/NMGZ)
Neu kann man beim Messenger-Dienst Telegram Chats simpel archivieren.
  1. In der Chatliste berühren Sie einen Chat, den Sie archivieren möchten.
  2. Wischen Sie nach links (rechts sehen Sie Archivieren). Sie erhalten eine Meldung, dass der Chat archiviert wurde.
  3. Alternativ: Drücken Sie etwas länger auf den Chat, bis er markiert wird (Sie sehen ein Häkchen). Oben in der Chatliste sehen Sie nun die Optionen. Die zweite von links ermöglicht ebenfalls das Archivieren.
  4. Zuoberst in der Chatliste sehen Sie nun Archivierte Chats. Tippen Sie darauf, um die gesammelten Chats zu sehen.
  5. Falls Sie das Archiv zuoberst stört, können Sie es auch verschwinden lassen: Wischen Sie auch hier nach links (rechts sehen Sie Verstecken).
  6. Falls Sie das verborgene Archiv doch wieder sehen möchten: Streichen (wischen) Sie in der Chatliste nach unten.
Hinweis: Wir haben dies mit einem Android-Smartphone (Android/EMUI 9.0.0) getestet.


Das könnte Sie auch interessieren