Premiere
11.01.2021, 11:15 Uhr

Archos bringt Outdoor-Smartphone X67 mit 5G

Mit dem Archos X67 kommt das erste Smartphone mit robuster und wasserdichter Hülle, das mit seinem Mediatek-Chipsatz auch 5G-fähig ist.
Das Archos X67
(Quelle: Archos )
Zusammen mit seiner Tochter Logic Instruments hat Archos das erste 5G-Smartphone für den harten Outdoor-Einsatz entwickelt. Das X67 soll ab Anfang Februar in Deutschland für 599 Euro verfügbar sein.
Das Gehäuse des X67 soll 30 Minuten in bis 1,5 Metern Wassertiefe dicht halten und Stürze auch aus bis zu 1,5 Metern Höhe aushalten. Es erfüllt die Schutznormen MIL-810G, IP68 sowie IP69K und kann mit Desinfektionsmitteln gereinigt werden. An der Seite hat es einen Fingerabdrucksensor. Mit 380 Gramm bringt der hohe Schutz allerdings auch ein üppiges Gewicht des Smartphones mit sich.
Der Mediatek Dimensity 800 Chipsatz macht das Android-Smartphone 5G-fähig. Ausserdem sind 8 GB RAM, 128 GB Datenspeicher und ein Akku mit stolzen 8.000 mAh an Bord. Das 6,5-Zoll-Display mit 2.400 x 1.080 Bildpunkten lässt sich auch mit Handschuhen bedienen.
Die rückwärtige Vierfachkamera hat eine 48-Megapixel-Hauptlinse von Sony sowie Linsen für Weitwinkel-, Makroaufnahmen und die Tiefenschärfe. Die Frontcam bietet 16 Megapixel Auflösung.


Das könnte Sie auch interessieren