20.06.2007, 00:00 Uhr

iPhone: 19 Mio Amis und 7 Mio Briten wollen iPhone kaufen

 Zehn Tage vor dem Verkaufstermin des Apple iPhone laufen die Ergebnisse aus Marktforschungen auf. Demnach wird es Apple leicht haben, das selbst gesetzte Ziel von zehn Millionen Geräten im ersten Jahr beziehungsweise in 2008 zu verkaufen. Wie die Markforscher bei M:Metrics herausgefunden haben, tragen allein fast sieben Millionen (6,96) Briten und noch einmal 19 Millionen US-Amerikaner eine hohe bis feste Kaufabsicht. Zugleich wurde ein hoher Bekanntheitsgrad für das Produkt ermittelt. 56 Prozent der brittischen Mobiltelefon-Nutzer und 64 Prozent der US-Amerikaner kennen das iPhone. (ph) http://www.mmetrics.com/press/PressRelease.aspx?article=20070615-iphone http://www.apple.com/iphone/


Das könnte Sie auch interessieren