NCSC (Melani) 10.09.2020, 11:31 Uhr

Vorsicht: falsche SMS im Namen der ESTV

Derzeit sind SMS im Namen der Eidgenössischen Steuerverwaltung im Umlauf, warnt das Nationale Zentrum für Cybersicherheit. Klicken Sie nicht auf den darin enthaltenen Link.
Das ehemalige Melani (NCSC) warnt vor SMS im Namen der ESTV
(Quelle: relexahotels/Pixabay )
Das Nationale Zentrum für Cybersicherheit (NCSC, bisher Melani) warnt vor SMS im Namen der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV). Diese geben vor, dass die letzte Rechnung zweimal beglichen wurde und Ihnen ein Betrag zurückerstattet werde.
Die entsprechende Twitter-Warnung des Government Computer Emergency Response Teams (GovCERT) ist derzeit nur auf Englisch verfügbar:
Erst im Mai dieses Jahres waren E-Mails im Namen der ESTV im Umlauf, bei denen es um eine angebliche Steuerrückerstattung ging (PCtipp berichtete).
Online PC rät: Klicken Sie auf keinen Link und löschen Sie die SMS umgehend. Hier gehts zum Meldeformular für Private der Webseite des NCSC.
Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung des Bundes (Melani) ist seit 1. Juli 2020 Teil des  Nationalen Zentrums für Cybersicherheit (NCSC) und tritt künftig unter dem NCSC-Label auf (PCtipp berichtete)



Das könnte Sie auch interessieren