26.06.2006, 00:00 Uhr

T-Online Kids-Portals überarbeitet

Da die Sicherheit ihrer Kinder für Eltern auch bei der Nutzung des Internets im Vordergrund steht, wurde bei der Überarbeitung des T-Online Kids-Portals besonderer Wert auf Jugendschutz und eine verbesserte Struktur gelegt. Neu ist neben frischem Design der kindgerechte Aufbau des Portals, wie T-Online mitteilte. Ab sofort gäbe es getrennte Bereiche für Kinder und Eltern. Im Kinderbereich könnten Kids in der Rubrik "Demo-Downloads" Spiele ohne zusätzliche Kosten ausprobieren. Für den Kauf der Spiele seien jedoch die Eltern verantwortlich, denn Bezahlinhalte gibt es nur im Elternbereich. (ph) http://www.kids.t-online.de


Das könnte Sie auch interessieren