13.03.2006, 00:00 Uhr

Mit Google auf den Mars

Wer sich mit Google Maps von Zeit zu Zeit die Erde aus der Vogelperspektive anschaut, kann dies nun auch mit dem Mars machen. Unter Google Mars hat Google eine vollständige Karte des Mars ins Internet gestellt. In Zusammenarbeit mit NASA Forschern an der Arizona State University entstanden Karten, die wie Google schreibt, zu den detailliertesten wissenschaftlichen Karten des Mars gehören. Navigiert wird wie bei Google Maps. Es stehen die Ansichten Elevation, Visible und Infrared zur Verfügung. (ph) http://mars.google.com


Das könnte Sie auch interessieren