17.07.2006, 00:00 Uhr

Mit dem Geizspion den eBay-Schnäppchen auf der Spur

Täglich laufen abertausende Auktionen auf eBay aus - ob mit Gebot oder ohne. Der Geizspion soll helfen, lohnenswerte Schnäppchen jeder Couleur zu finden. Das Portal listet gezielt eBay-Auktionen auf, die in den nächsten 60 Minuten auslaufen. Hierbei hat der User freie Hand, die indexierten Angebote nach einem Auktionspreis von 1, 5 und 10 EUR zu filtern. Um einen vollständigen Überblick über die Kosten zu gewährleisten, zeigt der GeizSpion auch gleich die anfallenden Versandgebühren an. Der GeizSpion berücksichtigt derzeit Auktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Zukunft soll der Dienst durch weitere Komfortfunktionen erweitert werden. Betrieben wird Geizspion durch Münchner iemotion GmbH. (ph) http://www.geizspion.ch


Das könnte Sie auch interessieren