Einsteigerklasse 09.01.2019, 12:37 Uhr

Alcatel zeigt neue Smartphones 1c (2019) und 1x (2019)

Auf der CES zeigt Alcatel seine neuen Einsteiger-Smartphones 1c (2019) und 1x (2019), die auch nach Deutschland kommen und dort mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis punkten sollen.
Das Alcatel 1x (2019)
(Quelle: Alcatel )
Neue Smartphones sind auf der Messe CES, die gerade in Las Vegas stattfindet, eher Mangelware. Zumindest die TCL-Marke Alcatel hat dort aber zwei Geräte der Einsteigerklasse vorgestellt, die im ersten Quartal dieses Jahres auch nach Deutschland kommen werden.
Das Alcatel 1c (2019) bietet zum günstigen Preis von 80 Euro ein 5-Zoll-Display, einen 1,3-GHz Quadcore-Prozessor, Kameras mit 5 sowie 2 Megapixel Auflösung und Android Oreo Go als Betriebssystem. Das Gehäuse mit seiner rutschfesten strukturierten Oberfläche gibt es in Schwarz, Blau und Pink.
Für 130 Euro gibt es das Alcatel 1x (2019) in Schwarz und Blau mit einem grösseren 5,5-Zoll-Bildschirm mit HD+, einen Fingerabrucksensor auf der Rückseite, eine 5-Megapixel-Frontcam sowie eine doppelte Rückkamera mit 13 und 2 Megapixel.


Das könnte Sie auch interessieren