14.11.2013, 00:00 Uhr

Bestbeans: WLAN-Stick spiegelt Smartphone- und PC-Display auf den TV

Vom Zubehöranbieter Bestbeans kommt ein neuer WLAN-Stick, der Filme, Fotos und auch das komplette Display vom Smartphone, Tablet oder PC drahtlos auf den Fernseher streamt.
Der deutsche Zubehöranbieter Bestbeans hat einen neuen WLAN-Stick für den Einsatz mit Smartphone, Tablet, PC und Fernsehgerät im Programm. Das Beans Cast genannte Gerät wird in den HDMI-Eingang des TV gesteckt, die Stromversorgung erfolgt über den USB-Port des Fernsehers.

Für die Übertragung der Inhalte vom Smartphone oder Tablet steht ab Android 4.2 und Windows Phone 8.1 Miracast zur Verfügung, ansonsten kann der Nutzer auf DLNA umschalten. PC-seitig ist für DLNA Windows 7 oder höher erforderlich. Neben dem Streamen von Video und Audio beherrscht der Beans Cast auch das direkte Spiegeln des jeweiligen Displays, etwa für Spiele.

Der kompakte Stick ist für 59,90 Euro ab Ende November erhältlich, unter anderem bei Expert. Händler, die den Beans Cast vermarkten wollen, können sich per Mail an Stefan Röttgen wenden. (ph/th)


Das könnte Sie auch interessieren