Apple 09.09.2020, 12:40 Uhr

Apple kündigt Event am 15. September an: Das wird erwartet

Apple lädt am kommenden Dienstag zum Special Event unter dem Motto «Time flies».
(Quelle: Apple)
Apple hat angekündigt, seinen jährlichen Special-Event kommenden Dienstag, 15. September, abzuhalten. Üblicherweise verkündet Apple im September jeweils neue Smartphones. Dieses Jahr gab es Gerüchte über eine Verspätung der Apple-Handys.
Wie «The Verge» (Englisch) berichtet, hat Apple bestätigt, dass sich die Auslieferung der neuen iPhones verspätet. Nilay Patel von «The Verge» vermutet, dass am 15. September ausserdem ein neues iPad präsentiert werden könnte.
Das diesjährige Motto «Time Flies» (die Zeit verfliegt) deutet eher darauf hin, dass Apple eine neue Apple Watch präsentieren wird. Gerüchten zufolge könnte die «Apple Watch Series 6» eine neue Gehäuse-Option in Form von Kunststoff enthalten. Dies zwecks Einsteigerversion, damit der Kids-Modus verwendet werden kann. Eine Funktion zur Überwachung der Blutoxygenierung könnte ebenfalls kommen.
Mit watchOS 7 kommt endlich das Schlaftracking. Wie Kollege Florian Bodoky von der WWDC-Keynote im Juni 2020 berichtete, werden nicht bloss Schlaf- und Wachphasen analysiert, sondern schon das Zubettgehen soll mit der Apple Watch verbunden werden.
Ein mögliches neues Pad-Modell kommt entweder in Form eines 10,8-Zoll-iPad oder eines iPad Air 4, so «Apple Insider» (Englisch). Das iPad soll nebst grösserem Display schlankere Einfassungen mitbringen und die Designelemente der iPad-Pro-Reihe für sein Gehäuse übernehmen (hier gehts zum PCtipp-Test des iPad Pro 2020).
Den Apple-Special-Event können Sie am 15. September beispielsweise auf YouTube live verfolgen (s. unten). «Time Flies» startet hierzulande um 19 Uhr (10 Uhr PDT).


Das könnte Sie auch interessieren