PC-Planetarium

Stellarium

Download

Version 0.18.3

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows XP
Windows 10

Hersteller

Lizenz Open Source

Preis Kostenlos

Dateigröße 247,3 MB

Kategorie Spiele
Stellarium bringt das Sternenzelt auf Ihren Computer. Das PC-Planetarium zeigt den aktuellen Sternenhimmel in Ihrer Region als fotorealistische Simulation.
Klare Nächte sind selten, und das nächste Planetarium ist weit entfernt. Doch Hobby-Astronomen holen mit Stellarium den Sternenhimmel auf den Bildschirm zu Hause.
Nach dem Start des Programms erreichen Sie mit der Taste [F1] die Bedienhilfe und eine Übersicht der verfügbaren Tastaturkürzel. Zudem finden Sie unten links eine kleine Konfigurationsleiste. Fahren Sie mit der Maus über die einzelnen Icons, um die Beschreibung der verschiedenen Funktionen zu sehen.
Wählen Sie aus der Konfigurationsleiste zunächst die Option „Standortfenster“, die Sie auch über die Taste [F6] erreichen. Legen Sie dann Ihren Standort fest. Geben Sie dazu beispielsweise hinter dem Lupensymbol den Namen einer Stadt ein, etwa München, und klicken Sie dann den entsprechenden Eintrag der Auswahlliste an. Aktivieren Sie dann die Option „Als Vorgabe verwenden“ und schließen Sie dann das Standortfenster.
Nun zeigt Stellarium sofort den aktuellen Sternenhimmel in Ihrer Region als fotorealistische Simulation je nach Uhrzeit den Tages- oder Nachthimmel. Im Zeitraffer beschleunigen Sie den Lauf der Gestirne. Nutzen Sie dazu entweder die entsprechenden Tastenkürzel oder öffnen Sie mit der Taste [F5] das „Datum-/Zeit-Fenster“ und wählen Sie dann einen bestimmten Zeitpunkt für die Darstellung.
Mit der Objektsuche der Astronomie-Software, die Sie über die Taste [F3] erreichen, finden Sie schnell Planeten wie Saturn samt Monden und zoomen sie beliebig nahe heran. Insgesamt bietet die Software Informationen zu rund 600.000 Sternen. Der Standardkatalog lässt sich über die Einstellungen, die SIe mit der Taste [F2] erreichen, allerdings jederzeit um einen Katalog mit über 210 Millionen Sternen erweitern.
Das könnte Sie auch interessieren

GCompris 0.95

GCompris ist eine Lernsoftware für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren, die mit spielerischen Aktivitäten unter anderem an das Lesen und Rechnen heranführt. >>

FreeDoko 0.7.19

Hinter der Open-Source-Software FreeDoko verbirgt sich ein netzwerkfähiges Doppelkopf-Spiel für bis zu vier Spieler mit umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten. >>

PokerTH 1.1.2

PokerTH bringt die derzeit angesagteste Poker-Variante Texas Hold'em auf Windows- und Linux-PCs, sowie als Android-App auf Smartphones und -Tablets. >>

Unknown Horizons 2017.2

Unknown Horizons ist ein Aufbau-Strategiespiel, bei dem der wirtschaftliche Aspekt im Vordergrund steht. Der Titel orientiert sich an der erfolgreichen Spielereihe „Anno“. >>

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von OnlinePC vorzuschlagen: