Führungswechsel 14.01.2020, 15:32 Uhr

Neuer CEO bei Atrete

Das Zürcher IT-Beratungsunternehmen Atrete hat seit Anfang Jahr mit Michael Kaufmann einen neuen CEO.
Atrete erhält mit Michael Kaufmann (links) einen neuen CEO. Gleichzeitig wird COO Manuel Zoro (rechts) Mitglied der Geschäftsleitung.
(Quelle: pd )
Am 1. Januar 2020 hat Michael Kaufmann die Position des CEO der in Zürich ansässigen IT-Beratungsfirma Atrete übernommen. Kaufmann tritt die Nachfolge von Anton Klee an, der als Mitgründer des Unternehmens und nach 17 Jahren in der Rolle als CEO sich zukünftig ganz auf seine Tätigkeit als Senior Consultant bei der Firma konzentrieren wird.

Der frisch gebackene CEO ist bereits seit 2007 Geschäftsleitungsmitglied und seit 2011 Partner bei dem IT-Berater, der Consultingdienstleistungen in den Bereichen  CIO Advisory, Sourcing Advisory, Cyber Security, Cloud, Digital Workplace und Collaboration sowie Datacenter und Connectivity anbietet.
Die Geschäftsleitung wird zudem neu komplettiert durch Manuel Zoro in der Rolle des COO. Zoro ist seit 2001 als Senior Consultant und seit 2017 als Associate Partner im Unternehmen tätig.


Das könnte Sie auch interessieren