E-Commerce
In der Regel wird für den E-Commerce ein Webshop eingesetzt. Hier können Kunden selbständig Ware aussuchen und bestellen. Großer Vorteil im Vergleich zu stationären Geschäften ist beim E-Commerce oder Online-Handel, dass das Einkaufen rund um die Uhr möglich ist. In der Regel ist der Webshop an ein Warenwirtschaftssystem angeschlossen, das Einkauf, Lagerhaltung, Kundenmanagement, Finanzbuchhaltung und vieles mehr beinhalten kann.
weitere Themen
Im stationären Handel
vor 1 Stunde

Amazon Pay Places: Bezahlen mit der Amazon App


Start im Oktober
vor 4 Tagen

Bestätigt: Facebook bringt Bezahlschranke für Publisher


Tankfüllung per PayPal bezahlen
13.07.2017

Shell startet SmartPay in Deutschland


Infografik
13.07.2017

So funktioniert Retargeting mit Facebooks Website Custom Audiences


Tests mit Paid Content
13.07.2017

Instant Articles: Facebook plant Metered- und Freemium-Modell



Monetarisierung des Chats
12.07.2017

Werbung erreicht den Facebook Messenger


Nach Metro-Group-Aufspaltung
12.07.2017

Ceconomy wird grösste Consumer Electronics Platform Europas


Rabattaktion
12.07.2017

Amazon Prime Day: Wie gut waren die Deals wirklich?


E-Mail-Marketing
11.07.2017

10 Konzepte für spannende E-Mail-Betreffzeilen


Ab 10. Juli, 18 Uhr
10.07.2017

Amazon Prime Day: Heute fällt der Startschuss