Browser-Tools 04.01.2015, 19:23 Uhr

Die 10 besten Firefox Add-ons

Mozillas Firefox gehört ohne Frage zu den beliebtesten Browsern weltweit. Doch erst die richtigen Add-ons wecken das volle Potential der Open-Source. Online PC stellt Ihnen die besten Erweiterungen vor.
Nach wie vor ist Mozillas Firefox der mit Abstand beliebteste Browser der Deutschen und auch in der Schweiz wird er gerne eingesetzt. Seine Nutzergemeinde schätzt neben Stabilität und Geschwindigkeit vor allem die grosse Flexibilität der Open-Source-Software. Denn Dank unzähliger Add-ons lässt sich der Browser schnell und einfach den individuellen Anforderungen eines jeden Nutzers anpassen. Viele davon funktionieren übrigens ebenfalls auf der mobilen Firefox-Variante für Android-Smartphones.

Mozillas Firefox gehört ohne Frage zu den beliebtesten Browsern weltweit. Doch erst die richtigen Add-ons wecken das volle Potential der Open-Source. Online PC stellt Ihnen die besten Erweiterungen vor.

Zu den populärsten Add-ons zählt etwa die Erweiterung Ghostery. Gerade in Zeiten von forciertem Usertracking und Datenschutz-Diskussionen ist der kleine Helfer ein nützliches Tool, um im Internet nicht allzu viel von sich preiszugeben. Ghostery erkennt und blockiert Tracker und Zählpixel von Facebook, Google und mehr als 500 weiteren Webseiten.
Ein weiteres nützliches Add-on ist der Download-Manager DownThemAll! - das Tool verspricht bis zu vier Mal schnellere Download-Geschwindigkeiten und erlaubt zudem das Pausieren und Wiederaufnehmen von gestarteten Downloads, was vor allem bei grösseren Dateien hilfreich ist.
Viele weitere Add-ons für Firefox sehen Sie in unserer Top-10-Bildergalerie. Ausserdem finden Sie dort auch die Links zu den einzelnen Erweiterungen. Für die Installation müssen Sie anschliessend im Mozilla Add-on Store nur noch auf die grüne Schaltfläche "+ Add to Firefox" klicken. Alle Erweiterungen unserer Top 10 sind kostenlos nutzbar.



Das könnte Sie auch interessieren