Brother HL-L9300CDWTT 19.03.2015, 14:08 Uhr

Laser, Farbe, Papierwunder

Der Farblaserdrucker HL-L9300CDWTT von Brother möchte mit einer Kapazität von bis zu 1’300 Blatt das Papierwunder mit beeindruckender Flexibilität sein.
Eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 30 Seiten pro Minute, Mobile-Funktionen, Reichweite bis 6'000 Seiten, äusserst niedrige Seitenpreise und viele weitere Business-Features sollen den Drucker zu einer nachhaltigen Lösung für Profi-Anwender mit hohem Druckaufkommen und vielfältigen Anforderungen machen.

Der Farblaserdrucker HL-L9300CDWTT ist mit einem grossen Papiervorrat von 1'300 Seiten ausgestattet. Mit einer Papierkassette à 250 Blatt, zwei extra Papierschächten à 500 Blatt und einem Multifunktionseinzug für 50 Blatt bietet er ein flexibles Papiermanagement. Zusammen mit einer Reichweite von bis zu 6'000 Seiten mit nur einem Toner-Set (CMYK) und einer Druckgeschwindigkeit von 30 Seiten pro Minute in Schwarz/Weiss und Farbe ist er laut Brother die perfekte Wahl für Unternehmen, die viel drucken und dabei flexibel und wirtschaftlich bleiben wollen.
 
Dank Duplex- und Broschürendruck, niedrigem Stromverbrauch durch Deep Sleep Mode und der Nutzung von Super HighYield-Tonern ist das Lasergerät in der Anwendung sehr sparsam und kommt auf extrem niedrige Seitenpreise.

Maximalen Komfort im professionellen Arbeitsablauf erreicht der Anwender mit dem 4,5 cm Farb-Display, welches ein intuitives Menü-System und eine Touch-Panel-Steuerung bietet,  und der „Mobile Printing“-Funktionalität. Mit den Apps iPrint&Scan, Apple AirPrint oder der WiFi-Direct-Funktion lässt sich der HL-L9300CDWTT bequem, einfach und kabellos über Smartphones und Tablets steuern. Für eine noch schnellere und bessere Verbindung bietet der Drucker dabei sogar Wireless-N-Kompatibilität.

Über das Brother Solutions Interface können kundenspezifische Workflows individuell programmiert und in das Touchscreen-Farbdisplay integriert werden. So lassen sich Benutzeroberfläche, Gerätefunktionen und Zugriffsrechte auf individuelle Bedürfnisse anpassen und nutzen.

Ein weiteres Highlight ist die „Print Archive“-Funktion. Durch neuartige Treibereinstellungen werden alle ausgeführten Druckaufträge in einem separaten Netzwerk-Ordner als Kopie abgelegt. So behält der Nutzer in jeder Lage die Übersicht und es gehen keine Printjobs mehr verloren.

Der HL-L9300CDWTT ist ab März 2015 für CHF 999.- im Handel erhältlich (Preise inklusive MwSt. und vRG).


Das könnte Sie auch interessieren