Parallele Ordnerbäume 04.01.2017, 12:10 Uhr

Verzeichnisse abgleichen mit Tree Comp

Wer mit mehreren Ordnerstrukturen arbeitet, die unterschiedliche Arbeitsstände aufweisen, greift zum Tool TreeComp, um diese untereinander abzugleichen.
(Quelle: TreeComp)
Bei der Arbeit in Projektgruppen entstehen häufig lokal und auf Servern parallele Verzeichnisbäume, die zwar grundsätzlich gleich aufgebaut sind, aber in einzelnen Zweigen unterschiedliche Bearbeitungsstände aufweisen. Ein Abgleich dieser Ordnerstrukturen von Hand ist aufwendig. Einfacher und schneller gelingt dies mit TreeComp.
TreeComp
TreeComp: Das Tool gleicht Ordnerstrukturen untereinander schnell und einfach ab.
Die Software vergleicht doppelte Verzeichnisstrukturen und zeigt an, bei welchen Datenobjekten Abweichungen vorliegen. Standardmässig weist das Tool auf unterschiedliche Zeitstempel und Speichergrössen hin. Mit "Compare Trees, More Options" und der Aktivierung von "Content" lassen sich zudem die Inhalte von Dateien in den Vergleich einbeziehen. Klicken Sie auf "Start Scan" und wählen Sie die jeweils obersten Verzeichnisse der beiden Datenbereiche aus. Die Software ist ausserdem in der Lage, die Inhalte von ZIP- und RAR-Archiven zu analysieren. Nach dem Scan zeigt das Programmfenster die Abweichungen mit farbigen Symbolen an. Über entsprechende Funktionen lassen sich die Dateien kopieren, bearbeiten und löschen.




Das könnte Sie auch interessieren