Voice-over-IP 03.02.2015, 19:47 Uhr

WhatsApp jetzt mit Telefon-Funktion

Derzeit erreicht anscheinend die neue Telefonie-Funktion des WhatsApp-Messengers bereits einige Nutzer. Versuche, die Funktion systematisch freizuschalten, liefen allerdings bislang ins Leere.
(Quelle: WhatsApp)
Nachdem erst kürzlich eine WhatsApp-Version für den PC startete, verteilen die Entwickler derzeit wohl auch Updates für die mobile Variante mit einer neuen Telefonie-Funktion. Denselben Schritt wagte auch die WhatsApp-Mutter Facebook mit der Telefonfunktion für den Messenger.
So berichten im Reddit-Forum bereits einige Nutzer, dass das neue Anruf-Symbol in WhatsApp bei ihnen bereits verfügbar ist. Als Voraussetzung müsse allerdings die aktuelle App-Version 2.11.508 von der Entwickler-Webseite installiert sein, da die Version im Google Play Store etwas älter sei.
Zwar berichtet ein Nutzer, das er von einem anderen WhatsApp-Konto mit Telefonie-Funktion angerufen wurde und er dann ebenfalls Anrufe per WhatsApp tätigen konnte, allerdings lies sich dies nicht reproduzieren. Es besteht demnach keine Garantie die Voice-over-IP-Funktion zu erhalten – weder mit Update, noch durch WhatsApp-Anruf. Vielmehr scheint die Funktion zufällig freigeschaltet zu werden.
Anscheinend dauert es also nicht mehr lange bis WhatsApp zum Skype-Wettbewerber avanciert.



Das könnte Sie auch interessieren