Kartenzahlung und Subito 05.01.2015, 22:09 Uhr

IT-Probleme bei der Migros behoben

Wegen einer Netzwerkstörungen in der Migros-IT kam es am Montag bei Kartenzahlungen, den Subito-Systemen in Filialen sowie in den Büros des MGB zu Problemen.

(Quelle: Migros)
Nach mehreren Stunden mit den Problemen konnte die Migros dann am Nachmnittag Entwarnung geben. Sie schrieb in einer Mitteilung:

Alle IT-Systeme der Migros funktionieren wieder, die Netzwerkstörung konnte behoben werden. Es ist für die Kundinnen und Kunden wieder möglich, in den Filialen mit einer Karte zu bezahlen. Auch die Self-Scanning- und Self-Checkout-Systeme können genutzt werden. Alle Online-Shops sind nun ebenfalls wieder in Betrieb. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Das könnte Sie auch interessieren