Abo  ¦   Archiv  ¦   Download  ¦   Leseraktionen  ¦   Newsletter  ¦   Testberichte  ¦   Tipps & Tricks  ¦   E-Paper  ¦  
Jetzt am Kiosk

Inhaltsverzeichnis



 

Newsticker

29.06.2012
Chrome 20: Google beseitigt 22 Sicherheitslücken in neuer Browserversion
Das Team von Google hat die Version 20.0.1132.43 des Chrome-Browsers für Windows, Mac, Linux, and Chrome Frame veröffentlicht. Das Unternehmen schliesst damit insgesamt 22 Sicherheitslücken in seinem Browser. 14 davon haben die Experten in der Risikoskala als „hoch“ eingestuft, weil sie Angreifern unter anderem erlauben, Schadcode innerhalb der Sandbox auszuführen. Zum Teil handelt es sich um Integer Overflows, die bei der Verarbeitung von PDF- und MKV-Dateien (Matroska-Videos) auftreten. Fünf der Lücken wurden als mittel-gefährlich bewertet und drei mit niedrig. Neben den Sicherheitslücken wurden in Chrome 20 mehrere hundert Fehler beseitigt.

Mit wesentlichen Neuerungen wartet Chrome 20 nicht auf. Die Ankündigung im Google Chrome Blog ist sehr knapp gehalten. Einigen Berichten zufolge soll bei Chrome 20 die Funktion „Chrome to Mobile“ aktiviert sein. Bei Installationen in der Redaktion hat sich das jedoch nicht bestätigt. „Chrome to Mobile“ ist in den experimentellen Funktionen (chrome://flags) enthalten, aber nicht aktiviert. Wer „Chrome to Mobile“ verwenden möchte muss es hier einschalten. Dann ist es möglich, Seiten-URLs an einen Chrome Browser auf einem mobilen Gerät zu senden. Das funktioniert jedoch nur, wenn auf diesem mindestens Android 4 und Chrome für Android installiert sind und der Nutzer in beiden Browsern bei Google angemeldet ist. Die gleiche Funktion bieten auch die Erweiterungen Chrome to Mobile Beta (Android 4) oder Google Chrome to Phone (ab Android 2.2) mit den dazugehörigen Android-Apps. Chrome aktualisiert sich automatisch im Hintergrund. Wenn Sie wissen wollen, ob die aktuelle Version bereits installiert ist, klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol und dann auf „Über Google Chrome“. Damit wird das Update manuell angestossen, wenn es noch nicht erfolgt ist. Sie können die aktuelle Version des Browsers auch direkt herunterladen. (ph/com!)

Siehe auch: Tipps & Tricks: Google Chrome - Plug-ins anzeigen, Google+ Local gestartet, Google veröffentlicht Chrome 19 mit Tab-Synchronisation

 

Follow onlinepc on Twitter
Zum Newsticker
Kostenlosen Newsletter abonnieren
   RSS-Feed buchen

Möchten Sie diesen Artikel an einen Freund senden?
Absender-Emailadresse
Absendername
Empfänger-Emailadresse
Kommentar
 



 Suche auf www.onlinepc.ch

 Webcode

 Domainsuche
Jetzt Ihre Wunschdomain
schnell & einfach finden!
 
Bereitgestellt durch Hoststar

 Preisvergleich
 

 Online-Umfrage:
Wie präsentieren Sie Ihre Fotos?
Zur Umfrage!

 

 Pearl-Aktion
Gratis: 2 HDMI-Kabel

Zum Angebot geht es hier


 Leserumfrage



G Data Total
Protection
zu gewinnen!

Zur Leserumfrage!

Follow onlinepc on Twitter



 

Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten

WEITERE PORTALE DER NEUEN MEDIENGESELLSCHAFT ULM MBH

APPSUNDCO.DE | COM-MAGAZIN.DE | INTERNETWORLD.DE | MOBILE-NEXT.DE  |  REPUTEER.DESPORTONLINE.DE | TELECOM-HANDEL.DE | WEBUNDMOBILE.DE