Einsteiger-Handy 05.01.2015, 11:54 Uhr

Nokia 215: Feature Phone zum Kampfpreis

Für gerade einmal 39 Euro bietet Microsoft ein neues Einsteiger-Handy mit Standard-Features an. Mit dem Nokia 215 können Nutzer auch im Internet surfen. 
Microsoft bringt mit dem Nokia 215 ein neues Mobiltelefon auf den Markt, das besonders durch sein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis punkten soll.
Das Feature Phone geht zum Kampfpreis von gerade einmal 39 Euro über den Verkaufstresen und soll auch in Deutschland in den Farben Grün und Schwarz als Dual-Sim-Variante angeboten werden.
Die Ausstattung des 78,7 Gramm leichten Geräts beschränkt sich auf grundlegende Standardfunktionen. Zu diesen zählen unter anderem ein 2,4 Zoll grosses QVGA-Display, eine VGA-Kamera, ein 3,5mm-Klinenanschluss, Bluetooth 3.0 sowie ein 1.100mAh-Akku, der 20 Stunden Gesprächszeit und bis zu 21 Tage Standby-Zeit verspricht.
Weitere Features sind ein MP3-PLayer, ein FM-Radio sowie eine Taschenlampe. Der Speicher kann mittels MicroSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden. Als Betriebssystem kommt Nokias Series 30+ zum Einsatz.
Mit dem Nokia 215 können Nutzer auch im Internet surfen. Hierfür hat der Hersteller auf dem Gerät bereits den Opera Mini Browser, eine Bing-Suchfunktion sowie die Dienste MSN Wetter, Facebook und Twitter vorinstalliert. 
Der Startschuss für die Vermarktung soll noch im ersten Quartal erfolgen.



Das könnte Sie auch interessieren