PDF-Dokumente öffnen

Adobe Acrobat Reader DC

Download

Version 2017.009.20044

Sprache deutsch

System Windows 8
Windows 7
Windows Vista
Windows 2000
Windows XP

Hersteller

Lizenz Freeware

Preis Kostenlos

Dateigröße 81,2 MByte

Kategorie Office-Tools
Der Adobe Acrobat Reader DC ist das kostenlose Standard-Programm zum Betrachten, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten, das auch das Ausfüllen von PDF-Formularen unterstützt.
Der Adobe Acrobat Reader DC ist der Nachfolger des PDF-Betrachters Adobe Reader. Die neue Oberfläche des Programms unterstützt nun auch die Bedienung per Touch-Display. Der Adobe Acrobat Reader DC unterstützt zudem einen geschützten Modus, der Datendiebstahl verhindern soll. Außerdem gibt es einen Sandbox-Modus: PDFs werden automatisch in einer virtuellen Umgebung geöffnet, so dass sie keinen Schaden am System anrichten können.
Zusätzlich sind die Dienste SendNow und CreatePDF enthalten, mit denen sich große Dateien versenden beziehungsweise Dokumente in PDFs umwandeln lassen.
Das könnte Sie auch interessieren

Calibre 2.85.1

Calibre sortiert und konvertiert elektronische Bücher und überträgt sie auf E-Book-Reader, Smartphones und Tablets. Außerdem lassen sich Metadaten von E-Books bearbeiten. >>

PDF-Xchange Viewer Free 2.5.322.0

Kein anderer Betrachter für PDF-Dokumente ist als Plug-in für den Webbrowser Firefox so schnell, komfortabel und zuverlässig wie der PDF-Xchange Viewer. >>

Nyagua 5.1.0

Nyagua hilft beim Einrichten und Pflegen eines Aquariums von der Verwaltung des Fischbestandes bis zur Kostenkontrolle und Überwachung der Wasserwerte. >>

Zotero 4.0.29.17

Zotero ist eine kostenlose Notiz-, Quellen- und Literaturverwaltung, die durch Plug-ins für populäre Browser und Office-Programme das Sammeln, Dokumentieren, Verwalten und Zitieren komfortabel macht. >>

Software vorschlagen

Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Programme für den Download-Bereich von OnlinePC vorzuschlagen: