Support für Amazon Fire TV 18.03.2017, 07:20 Uhr

Mehr Features für Waipu.tv

Exaring wertet sein IPTV-Angebot Waipu.tv auf und spendiert den Nutzern unter anderem Fire-TV-Support und die Möglichkeit, Serienaufnahmen zu programmieren.
(Quelle: Exaring
)
Waipu.tv von Exaring kann künftig nicht nur via Chromecast genutzt werden, sondern auch über Amazons Fire TV. Unterstützt werden sowohl der Stick als auch die Box. Eine weitere Neuerung kommt automatisch allen Bestandskunden des IPTV-Angebots zugute: Mit der Serienaufnahme-Funktion können serielle Formate mit nur einem Klick aufgenommen werden. 
Ausserdem hat der Anbieter weitere Sendeformate ins Programm genommen. So beginnt in Kürze die Ausstrahlung der wöchentlichen Highlights der Fussball-Bayernliga. In den nächsten Wochen folgt darüber hinaus ein „best of“ Mediakraft und der 24/7 Kanal von Rocket Beans TV, jeweils in HD Qualität.
Exaring gab zudem einen kleinen Ausblick auf UHD-Inhalte. Diese sollen noch in diesem Jahr verfügbar gemacht werden, zum Start sind unter anderem Reportagen, Doku-Formate und Musik-Inhalte vorgesehen. 



Das könnte Sie auch interessieren