Ausbau Sportangebot 27.01.2016, 10:18 Uhr

Mehr Sportkanäle bei Teleclub zum gleichen Preis

Teleclub erweitert sein Sportpaket und strahlt ab Februar 2016 neu fünf lineare 24-Stunden-Sportkanäle aus. Swisscom TV-Kunden profitieren davon mehr als andere.
Aufgrund einer erweiterten Zusammenarbeit mit Sky Deutschland bietet Teleclub zukünftig mehr Sportkanäle an. Anstatt auf drei Kanälen, bisher Teleclub Sport 1 bis 3, sendet Teleclub neu auf insgesamt fünf linearen Sportkanälen ein durchgehendes Programm mit Premium-Sportinhalten. Neben Teleclub Sport 1 und Teleclub Sport 2 / Sky Sport 2 sind via Swisscom TV neu auch Sky Sport 1, Sky Sport 2 und Sky Bundesliga 1 verfügbar. Teleclub Sport 2 und Sky Sport 2 teilen sich einen Programmplatz, um den Kunden die bestmögliche Auswahl aus beiden Programmen bieten zu können.
Dank der Mehrheitsbeteiligung von Swisscom an der Teleclub-Mutter Cinetrade haben die Kunden von Swisscom TV das etwas bessere Angebot. Es gibt deshalb auch immer wieder Streit unter den Anbietern.

Je nach Anbieter ergibt sich folgende Kanalstruktur:
Teleclub Sport via Kabelnetz & Sunrise TV:
  • Teleclub Sport 1
  • Teleclub Sport 2 / Sky Sport 2 (geteilter Kanal)
  • Neu: Sky Sport 1
  • Neu: Sky Bundesliga 1

Teleclub Sport via Swisscom TV:
  • Teleclub Sport 1
  • Teleclub Sport 2 / Sky Sport 2 (geteilter Kanal)
  • Neu: Sky Sport 1
  • Neu: Sky Sport 2
  • Neu: Sky Bundesliga 1
Mit Teleclub Sport 3 bis Teleclub Sport 29 werden die Sportfeeds neu benannt.

Das könnte Sie auch interessieren