Internet 20.07.2016, 10:10 Uhr

Peinliche Prognosen: 7 skurrile Prophezeiungen von Tech-Insidern

Quelle: Shutterstock.com/Sasharec
Irren ist menschlich - und auch Tech-Experten können mit ihren Einschätzungen falsch liegen. Das zeigen absurde Prognosen aus den vergangenen Jahrzehnten, die Kenner einst getroffen hatten. Zusammengetragen hat diese skurrilen Tech-Weissagungen Ve Interactive.
"Nächstes Weihnachten wird der iPod schon tot sein!", Alan Sugar 2005
Alan Sugar, Teilnehmer der Casting-Sendung "The Apprentice" (mit Donald Trump), lehnte sich vor gut zehn Jahren weit aus dem Fenster. Ein wenig zu weit sogar. Das Gerät verkaufte sich selbst 2008 noch über 54 Millionen Mal. Somit ist und bleibt der iPod der erfolgreichste MP3-Player aller Zeiten. Im Gegensatz zu Sugar hatte Steve Jobs Recht, als er sagte, der iPod werde das Musikhören für immer verändern.